Digital Innovation Hub

Agriculture Timber Energy

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ideenfindungs-Workshop: Digitale Tools für Energiegemeinschaften

Ideenfindungs-Workshop: Digitale Tools für Energiegemeinschaften

Veranstaltungs-details

28. Mai 9:00 13:00

Veranstaltungsort

Online Videokonferenz

Anmeldefrist

Bis spätestens 1 Woche vor Termin

Teilnehmer*innen Anzahl

Min. 5 Personen
Max. 15 Personen

Voraussetzung für Teilnahme an dem Programm

Keine Voraussetzungen

Weitere Informationen zur Veranstaltung

Die Veranstaltung wird online in Form einer Video-Konferenz durchgeführt. Der Link wird den Teilnehmer*innen zeitgerecht zur Verfügung gestellt.

Um kollaboratives, kreatives Arbeiten auch virtuell zu gewährleisten werden im Rahmen der Video-Konferenz Online Kollaborations-Tools eingesetzt.

Für beides ist eine stabile, leistungsstarke Internetverbindung nötig.

Referent*innen 

Nina Hampl

INNOVATE Expertin für Digitalisierung und Energiewirtschaft, Universitätsprofessorin am Institut für Produktions-, Energie- und Umweltmanagement der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt

Ideenfindungs-Workshop: Digitale Tools für Energiegemeinschaften

Kurzbeschreibung

In diesem halbtägigen online Workshop helfen wir Ihnen dabei konkrete und praxisnahe Ideen in Bezug auf den Einsatzvon digitalen Tools im Rahmen von Energiegemeinschaften zu entwickeln.

Gemeinsam mit unseren Expert*innen lernen Sie zusätzliche Chancen zu erkennen wie bspw. Ihr bestehendes Geschäftsmodell um digitale Produkte/Services zu erweitern oder neue digitale Geschäftsmodelle zu entwickeln. Digitale Tools können Ihnen dabei helfen, Prozesse effizienter zu gestalten oder neue Kund*innensegmente zu erreichen. 

Darüber hinaus profitieren Sie von der Vernetzung und dem Austausch mit anderen KMUs.

Wir starten mit einer groben Übersicht zu neuen Technologien und Vorzeige-Beispielen, die dabei helfen werden, kreative Ideen zu Ihrer definierten Problemstellung/Ausgangssituation zu generieren. Mit Design Thinking-Ansätzen unterstützen wir Sie in diesem Prozess, um Digitalisierung als Chance für Ihr Unternehmen zu nutzen. Wir helfen Ihnen dabei, aus einer Vielzahl an Ideen die aussichtsreichsten zu identifizieren und die nächsten Schritte zur Weiterentwicklung und Umsetzung dieser Ideen zu setzen. 

Zielgruppe

Kleine und mittlere Unternehmen*, die sich im Bereich digitale Tools für Energiegemeinschaften weiterentwickeln möchten. 

(Weniger als 250 Mitarbeiter*innnen und weniger als 50 Mio. Euro Umsatz)

Ziele/Ergebnisse/Learning Outcomes

  • Die Entwicklung und Bewertung von Ideen für digitale Tools für Energiegemeinschaften
  • Ein Fahrplan zur möglichen Umsetzung der ausgewählten Ideen

Anmeldungen sind für diese Veranstaltung geschlossen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Website-Erlebnis zu bieten. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.