Digital Innovation Hub

Agriculture Timber Energy

Überblick

Zusammenfassung:

Der DIH Innovate Betriebsbesuch führte am 12.12.2022 zu zwei Unternehmen in Niederösterreich. Zunächst wurde CFS – Cross Farm Solution in Stoitzendorf und anschließend das Agro Innovation Lab der RWA in Korneuburg besucht. CFS ist ein Landtechnikhersteller für Landmaschinen im Ackerbau, Grünland und Sonderkulturen und wurde 2015 gegründet. CFS legt den Fokus insbesondere auf die Kulturpflege, Grünlandnachsaattechnik oder etwa Systeme für Weinbau. Es werden zudem verschiedene Geräte für die Kulturpflege im Ackerbau gemeinsam mit dem Landtechnikhersteller Pöttinger produziert.

Wir bekamen eine Werkführung und dadurch einen Einblick in die neu errichtete Produktionshalle sowie dem angrenzenden neuen Bürogebäude.

 

Anschließend besuchten wir das Agro Innovation Lab (AIL) der RWA in Korneuburg. Wir erhielten eine Firmenpräsentation und einen Rundgang am neuen RWA Campus. Das AIL hat drei Fokusthemen, nämlich Digitalisierung (IoT, etc.), Nachhaltigkeit und Automatisierung und ist eine von der RWA gegründete Innovationsplattform. Das AIL bietet als Accelerator Unterstützung für Startups im Bereich der Landwirtschaft an. Darüber hinaus wurden uns auch die Services der RWA Abteilung Farming Innovations, wie unter anderem das Drohnenservice oder das Bodenprobenservice, vorgestellt. Im Zuge eines Rundganges konnten wir einen Einblick in das neu errichtete Innovation Center am RWA Campus bekommen, wo innovative Technologien und Services im Bereich der Landwirtschaft anschaulich präsentiert werden.        

Voriger
Nächster

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Website-Erlebnis zu bieten. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.