Digital Innovation Hub

Agriculture Timber Energy

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Vom Acker zur App – Agrartechnologie in Waizenkirchen

Vom Acker zur App – Agrartechnologie in Waizenkirchen

Veranstaltungs-details

4. November 19:30 21:00

Veranstaltungsort

Festsaal der Musikschule im Schloss Weidenholz, Waizenkirchen

Kosten

KOSTENLOS für österreichische kleine und mittelgroße Betriebe und Unternehmen sowie Einzelpersonen, Schüler*innen und Studierende

Anmeldefrist

Für eine bessere Planbarkeit von Erfrischungen zum Ausklang der Veranstaltung begrüßen wir Ihre aktive Anmeldung via Website oder Telefon (+43 676 / 7804424).

Teilnehmer*innen Anzahl

Max. 50 Teilnehmer*innen

Voraussetzung für Teilnahme an dem Programm

Voraussetzung für die Teilnahme ist ein entsprechender
3-G-Nachweis (geimpft/gestet/genesen)

Anpassungen der Teilnahmevorausetzungen aufgrund von sich ändernden behördlichen COVID19-Regulierungen zum Veranstaltungs-zeitpunkt sind möglich!

Weitere Informationen zur Veranstaltung

Referent*innen 

Fabian Grüneis

Bürgermeister der Gemeinde Waizenkirchen

Reinhard Streimelweger

Josephinum Research

Vom Acker zur App – Agrartechnologie in Waizenkirchen

Kurzbeschreibung

Welche Chancen ergeben sich für die Gemeinde Waizenkirchen und die umliegenden Betriebe durch Digitalisierung und Agrartechnologie?

Welche Vorteile kann man sich aus Entwicklungen der Digitalisierung und Präzisionslandwirtschaft (Precision Farming) erwarten? Wie wird Digitalisierung auch für kleine Betriebe leistbar? Und wie kann das „Schloss Weidenholz“ zum Agrartechnologie-Treffpunkt werden?

Dazu diskutieren am 4. November regionale Expert*innen und Entscheidungsträger*innen mit Ihnen gemeinsam.

Seien Sie dabei und diskutieren Sie mit !

Nach den ersten fachlichen Einblicken erhalten Sie die Möglichkeit mitzudiskutieren und Ihre eigenen Vorschläge einzubringen.

Und es soll nicht nur über Digitalisierung geredet werden, sondern wir wollen auch ins Tun kommen.

Deswegen gibt es von 14.-16. Dezember einen „Ideenmarathon“ bei dem technische Lösungen mit jungen Menschen und Technologieexpert*innen erarbeitet werden.

Am 4.November haben Sie die Chance Ihre Problemstellung einzubringen, die dann Anfang Dezember kostenlos für Ihren Betrieb von Expert*innen entwickelt wird.

Wenn Sie für eine kleine Erfrischung zum Plaudern nach der Veranstaltung dabei sein möchten, ersuchen wir um Anmeldung um diese besser planen zu können.

Zielgruppe

  • Landwirt*innen
  • Agrartechnolog*innen
  • Software Entwickler*innen
  • Zuliefernde und Abnehmer*innen
  • Schüler*innen und Studierende

Ziele/Ergebnisse/Learning Outcomes

  • Einblicke in Technologietrends in der Landwirtschaft
  • Diskussion brennender Themen der lokalen Landwirtschaft
  • Austausch und Vernetzung

ANMELDEN

Mit der Anmeldung stimme ich den Datenschutzbestimmungen der Veranstaltung zu.

Tribe Loading Animation Image

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Website-Erlebnis zu bieten. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.