Digital Innovation Hub

Agriculture Timber Energy

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

FarmHack – Ideenmarathon für Agrartechnologie

FarmHack – Ideenmarathon für Agrartechnologie

Veranstaltungs-details

14. Dezember 17:00 16. Dezember 21:00

Veranstaltungsort

Hybrid (Online, Waizenkirchen)

Kosten

KOSTENLOS für österreichische kleine und mittelgroße Betriebe und Unternehmen sowie Einzelpersonen, Schüler*innen und Studierende

Anmeldefrist

Bis 30. November.

Teilnehmer*innen Anzahl

Max. 150 Teilnehmer*innen

Voraussetzung für Teilnahme an dem Programm

Voraussetzung für die Teilnahme ist ein entsprechender
3-G-Nachweis (geimpft/gestet/genesen)

Anpassungen der Teilnahmevorausetzungen aufgrund von sich ändernden behördlichen COVID19-Regulierungen zum Veranstaltungs-zeitpunkt sind möglich!

Weitere Informationen zur Veranstaltung

Referent*innen 

xx

xx

xx

xx

FarmHack – Ideenmarathon für Agrartechnologie

Kurzbeschreibung

Eine Voranmeldung zum FarmHack ist aktuell möglich. Weitere Informationen zu der Veranstaltung werden im Laufe der nächsten Wochen bekannt gegeben.

Oft wird Technologie gegen Tradition ausgespielt. Wir wissen aber, dass es nicht um entweder oder, sondern vielmehr um die Frage geht, Technologie und Tradition bestmöglich zu verknüpfen um für die Zukunft gewappnet zu sein.

Stellen Sie sich gemeinsam mit uns dieser Aufgabe: vier konkrete Problemstellungen werden in einem 72 Stunden-Ideen-Marathon bearbeitet um praktische Lösungswege zu erarbeiten.

Unterstützt werden Sie dabei von Expert*innen aus Praxis und Technik um am Schluss ein realistisches Ergebnis präsentieren zu können, welches in weiterer Folge umgesetzt werden kann.

Folgende „Laufstrecken“ werden ausgesteckt:

  • Digitaler Werkzeugkoffer für Präzisionslandwirtschaft für unter € 1.000,00
  • Digitalisierung in der Erntehilfe bei Spezialkulturen
  • Rückverfolgbarkeit von Lebensmitteln in Supermärkten und Restaurants
  • Intelligente Direktvermarkung über Warenbörsen oder Online-Plattformen

Details zum Ablauf folgen.

Zielgruppe

KMU im landwirtschaftlichen Bereich:

  • Landwirt*innen
  • Agrartechnolog*innen
  • Software Entwickler*innen
  • Zulieferer und Abnehmer

Schüler und Studierende

Ziele/Ergebnisse/Learning Outcomes

  • Gesteigertes digitales Bewusstsein
  • Entwicklung von Digitalisierungsideen zu den ausgewählten Themenbereichen
  • Fahrplan zur Umsetzung der Idee

ANMELDEN

Mit der Anmeldung stimme ich den Datenschutzbestimmungen der Veranstaltung zu.

Tribe Loading Animation Image

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Website-Erlebnis zu bieten. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.